Logo BAG BILD 800

Logo PHNOE 2016
bmbwf ueg.logo

PICT0933

Steiermark

Die Mitglieder der Landesgruppe aus der Steiermark

Gabi Bichler Neue Mittelschulen
Mag. Heidrun Faber PH
MMag. Marlies Haas Allgemeinbildende Höhere Schulen
Erika Haindl Volksschule
Patrizia Hohler Volksschule
Mag. Ulrike Loidl Berufsbildende Höhere und Mittlere Schulen
Prof. Mag. Dr. Franziska Pirstinger KPH
Mag. Gertraud Ranegger Berufsbildende Höhere und Mittlere Schulen
Brigitte Riegler PH
Mag. Irmgard Schneider Allgemeinbildende Höhere Schulen
MMag. Oswald Seitinger Berufsbildende Höhere und Mittlere Schulen
Mag. Viktoria Taucher, BA Berufsbildende Höhere und Mittlere Schulen
Mag. Gerlinde Uhlir PH
Mag. Karin Vatter PH
FI Mag. Andrea Winkler LSR f. Steiermark


Protokoll des LandesARGE „BAG Bild" – „Herbsttreffen"

19.1.2015 PH Theodor-Körnerstrasse

1. a. Bundesarbeitsgemeinschaft:
Bericht von der Bundestagung und Vorschau auf die zukünftigen Termine (nächste Bundestagung in Innsbruck Fr. 13.- Fr. 14.11.15), Vorstellung der neuen Koordinationsteamleitung: Maria Schuchter und Beate Mayr (beide Tirol)
Eine ausführliche Dokumentation der letzten Mattsee-Tagung ist auf der ZSK-Homepage zu finden.
Diskutiert wird ein möglicher Aktionstag (Marlies Haas bittet um Zusendung von gesammelten Ideen für die Steiermark). Idee von Irmgard: Wanderausstellung (eine Ausstellung über verschiedene Schultypen in versch. steirischen Regionen ...)

1. b. Landesarbeitsgemeinschaft
Marlies berichtet vom Treffen der Landesgruppe am Mattsee und dass sie dankenswerterweise wieder als LandesARGE Leiterin zur Verfügung steht. Ihre Vertretung ist Kollegin Gabi Bichler (Pflichtschule).

2. Pädagog/innenbildung neu
Bericht von Andrea Winkler: Alle Primarstufencurricula von allen PH österreichweit sind in Begutachtung. Die BAG_Bild hat auch teilweise Stellung genommen. Die FIs haben ihre Stellungnahmen ans Ministerium und den Qualitätssicherungsrat geschickt.
Derzeit in der Begutachtungsphase: Primarstufe Verbund Süd-Ost und KPH Graz, Primarstufe KPH Wien/Krems
Prinzipiell an allen Standorten ähnliche EC für BE/Technisches und Textiles Werken. Einige kritische Stellungnahmen haben schon zu positiven Veränderungen geführt (Tirol-Vorarlberg).

Tragisch/dramatisch: im vorgelegten Sekundarstufencurriculum kommen im ganzen Verbund Süd-Ost (Stmk, K und B) die Gegenstände BE/WE und Textil nicht mehr vor. Schon nächstes Jahr startet an der PH keine Ausbildung mehr in diesen Fächern. Diese Situation ist durch die Kooperation mit der Kunstuni Linz entstanden, welche in Aussicht ist, aber noch nicht besiegelt.
Es besteht jedenfalls ein dringender Bedarf die Ausbildung für unsere Gegenstände einzufordern!

3. Franziska Pirstinger:
Bericht von Publikation und Symposium (KPH BÖKWE) – 6.11.2015
Sehr viele Teilnehmer/innen (bis zu 170, ca. 110 zahlende), auch das Buch findet großen Anklang und Anerkennung. Wir bedanken uns sehr bei Franziska und ihren Mitarbeiter/innen für diese großen Leistungen für unser Fach. Franziska bittet, weiterhin den „Kunstziegel" zu bewerben, der auch über den Buchhandel erhältlich ist.

4. Weitere Berichte von den Teilnehmer/innen:
  • Loidl/Bakipäd: Situation ist noch zufriedenstellend und sie hoffen, dass die derzeitige Ausbildungsform so bleiben kann – große Wertschätzung durch die Studierenden, hoher Praxisbezug.
  • Riegler/PH-VS: deutliches Sparen in der Fortbildung, keine zusätzlichen Nachqualifizierungs-Lehrgänge; an VS nur SCHILFs, wenn im Zusammenhang mit SQA. BE kommt kaum vor, die wenigen Fortbildungsveranstaltungen sind überbucht. Positive Ausblicke über kreative Schwerpunktsetzungen.

5. Nächste Termine:
Haas und Bichler sprechen am 2.2.2015 bei LSI Zoller/Pflichtschulbereich und Heidrun Faber/PH-Fortbildung vor;
Terminvereinbarung für das nächste Landesgruppen-Treffen: Marlies wird für das Frühjahrstreffen eine doodle-Ausschreibung machen (Montage im April, ähnliche Zeit). Programmschwerpunkt: österreichweiter Aktionstag, Weitervermitteln der Kompetenzpapiere in den Pflichtschulbereich

Ende: 19 Uhr

Protokoll von Andrea Winkler und Marlies Haas
ZSK    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN